Dokumentationsetiketten

Dokumentationsetiketten

Etiketten mit Dokumentationsteil kommen häufig in der Pharma- bzw. Logistikbranche zum Einsatz.

Es gibt verschiedene Arten von Dokumentationsetiketten. Sie sind jedoch immer aus mehrlagigen Etikettenmaterialien hergestellt.

Hierdurch kann aus einem Grundetikett mittels einer Perforation bzw. Schnittstanzung ein weiteres Etikett ausgelöst und weiter verklebt werden. Der abtrennbare Teil ist für eine nachträgliche Beschriftung und die Aufbringung auf eine andere Oberfläche geeignet.

Häufige Anwendung finden diese Etiketten bei internen Prozessen von Ärzten bzw. Krankenhäuser zur Informationsweitergabe sowie innerhalb von logistischen Abwicklungen.

Dokumentationsetiketten werden immer an die jeweilige Anwendung angepasst und können nach individuellen Vorgaben gefertigt werden.

Wir beraten Sie gerne und finden die perfekte Dokumentationslösung für Ihre Anwendung!