Risikomanagement

Risiko- und Krisenmanagement

Bei schäfer-etiketten ist es selbstverständlich, dass die Qualität der Produkte und ihre zuverlässige Auslieferung nicht nur für den einzelnen Auftrag gilt, sondern grundsätzliche Praxis ist. Unsere Kunden sollen wissen, dass schäfer-etiketten ein zuverlässiger Partner über die gesamte Dauer der Zusammenarbeit ist.

Nicht zuletzt deshalb hat schäfer-etiketten ein Risk Management eingerichtet, um mögliche Risiken und Gefahrenquellen, welche die Lieferfähigkeit beeinträchtigen könnten, zu mindern oder zu beseitigen.

Potentielle Gefahrenquellen sind:

  • Gefährdung von Personen im Betrieb
  • Vermeidung von Gefährdung durch unsere Produkte
  • Lieferbereitschaft unserer Produkte für unsere Kunden

Diese Gefahrenstellen werden anhand von Gefahrenstufen (geringes Risiko bis hohes Risiko) klassifiziert.

Risikomanagement ist Teil unserer Firmenphilosophie. Es ist ein fortlaufender Prozess, der die Risiken für die Kunden und für schäfer-etiketten auf ein akzeptables Maß reduzieren soll.

 

Haben Sie noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter und beraten Sie persönlich: Kontaktieren Sie uns jetzt!
Unverbindlich anfragen
David Dettenbach
Ihr Ansprechpartner:
David Dettenbach

Qualitätsmanagementbeauftragter

Telefon +49 (0) 70 22 / 9 50 – 719
Telefax +49 (0) 70 22 / 9 50 – 77 719
Mobil
E-Mail