Wiederverschlussetiketten

Wiederverschlussetiketten

Wiederverschlussetiketten finden Sie an Lebensmittelverpackungen, welche durch mehrmaligen Verzehr über einen gewissen Verbrauchszeitraum aufgebraucht werden.

Derartige Verschlussetiketten werden z.B. für Schmelzkäseverpackungen, Kaffeeverpackungen, Snacks-Tüten, Schokoladetafelverpackungen, Zwiebackverpackungen oder Trockenprodukte eingesetzt und unterstützt, durch dichten Wiederverschluss der Packung, den Frischezustand des Produktes.

Wiederverschlussetiketten sind größtenteils mit einer Anfasslasche für ein verbraucherfreundliches Öffnen der Verpackung ausgestattet. Produkte können mehrfach geöffnet und einfach wiederverschlossen werden.

Die Eigenschaft eines Wiederverschlussetikettes mit der notwendigen Funktion für das mehrfach einfache Öffnen und das gute Verschließen ist speziell in der Materialauswahl auf die Beschaffenheit der Umverpackung abzustimmen. Ebenfalls sind individuelle Lösungen abhängig von Einsatz und Lagerung z.B. ob das Endprodukt unter kühlen und feuchten Bedingungen zwischengelagert wird oder bei trockenen Raumtemperaturen im Regal.

Wir beraten Sie gerne und finden gemeinsam die ideale Lösung für Ihre Anwendung!